Onlineshop für Klebfachkräfte

LOCTITE EQ RC15 Steuergerät für Rotordispenser und Rotorspray

2.575,29 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 (Werktage)

  • 1880232
  • Zum Aufbau eines halbautomatischen Volumen-Dosiersystems in Kombination mit Produkttank 97108 geeignet.
Einsatzbereich Das Steuergerat LOCTITE EQ RC15 wird zur Steuerung von Dosierungen mit den... mehr
Produktinformationen "LOCTITE EQ RC15 Steuergerät für Rotordispenser und Rotorspray"

Einsatzbereich
Das Steuergerat LOCTITE EQ RC15 wird zur Steuerung von Dosierungen mit den volumetrischen Rotor-Dispensern 97611 und 97621 eingesetzt. Es steuert alle Dosierparameter wie Pumpendrehzahl, Dosierrate, Dosiervolumen, Tankdruck und Rotorspray-Betrieb (falls verwendet). Der Einsatzbereich ist abhängig von den angeschlossenen Peripheriegeraten.


Funktion
Das Steuergerat EQ RC15 regelt den Antrieb einer angeschlossenen Rotorpumpe in der Weise, dass eine präzise Dosierung auf ein einfaches digitales Startsignal hin erfolgt. Für verschiedene Dosieraufgaben können bis zu 3 Programme hinterlegt und uber jeweils eigene digitale Startsignale von einer übergeordneten Steuerung abgerufen werden. Das Steuergerat EQ RC15 stellt der übergeordneten Steuerung digitale Signale zum Status der Dosierung sowie zum Füllstand bereit. Für Handarbeitsplatze ohne übergeordnete Steuerung wird das Dosiersystem EQ RC15 mit einem einfachen Fußschalter gestartet und der Status anhand leicht verständlicher, benutzerfreundlicher Symbole vom Display abgelesen. Uber die grafische Benutzeroberflache werden je nach Betriebsart unterschiedliche Parameter der Dosierung eingestellt: Dosierrate, Dosiermenge oder Dosierzeit.


Vorteile

  • Durch eine einfache Menu-Führung kann wahlweise die abgegebene Dosiermenge (in ml) bzw. die Dosierrate (in ml/min) eingegeben werden
  • Hohe Genauigkeit +/-1%
  • Reversible Förderrichtung (Rucksaugeffekt) erzielt sauberen Fadenabriss
  • Geeignet für Anwendungen aller Art: Tropfen, Raupen, Vergießen

 

Weiterführende Links zu "LOCTITE EQ RC15 Steuergerät für Rotordispenser und Rotorspray"
Array mehr
Mischungsverhältnis: 1K, 2K
Abmessungen (B x H x T): 205 x 335 x 360 mm
Gewicht: 2,5 kg
Spannungsversorgung: 50 - 60 Hz, 100 - 240 V
Lieferumfang: Handbuch, Kalibrierpipette, Netzkabel, Produktschlauchset

Prozessintegration der Klebstoffauftragung mit höchster Wiederholgenauigkeitt:

Bitte lassen Sie sich zu dem spezifisch benötigten Zubehör von uns beraten. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder rufen Sie uns direkt an.

Wir konfigurieren Ihnen die Dosierung speziell für Ihre Applikation und erstellen schnell ein individuelles Angebot exakt passend zum konkreten Bedarf.

LOCTITE 97611 Volumetrischer Rotor-Dispenser 4.0

Einsatzbereich
Der LOCTITE 97611 Rotor-Dispenser 4.0 wird für die präzise volumetrische Dosierung bei Anwendungen mit Fördermengen von 500 bis 6.000 μL/min eingesetzt. Er eignet sich fur anaerobe, lichthärtende und Acrylklebstoffe.


Funktion
Der Dispenser ist ein rotierendes Verdrängersystem, bestehend aus Rotor und Stator. Durch die unterschiedlichen Geometrien dieser Förderelemente entstehen dabei mehrere Hohlräume. Durch Drehen des Rotors im Stator wird eine drehwinkelproportionale bzw. drehzahlabhängige Forderung erzeugt. Da die Förderrichtung reversibel ist, kann der Klebstoff zurückgesaugt werden, um einen sauberen Fadenabriss zu erzielen.


Vorteile

  • Hohe Reproduzierbarkeit
  • Hohe Genauigkeit +/-1%
  • Reversible Förderrichtung (Rucksaugeffekt) erzielt sauberen Fadenabriss
  • Geeignet für Anwendungen aller Art: Tropfen, Raupen, Vergießen

3941,18 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

LOCTITE 97115 Rotorspray

Einsatzbereich
Mit dem Rotorspray LOCTITE 97115 können LOCTITE Produkte auf die zylindrischen Innenflachen von Werkstucken dosiert werden. Das Rotorspray wird fur anaerobe Klebstoffe eingesetzt.


Funktion
Das Rotorspray 97115 wird in Kombination mit einem Dosierventil für die Dosierung von anaeroben Loctite Klebstoffen betrieben. Das Dosierventil wird so in die Halterung des Rotorsprays montiert, dass die Spitze der flexiblen Dosiernadel auf die Innenseite der Benetzungsbohrungen in der Schleuderscheibe gerichtet ist. Das LOCTITE Steuergerat 97152 steuert das Ein- und Ausschalten des Rotorsprays und das Dosieren während der vorgegebenen Dosierzeit nach Erreichen der Rotor-Nenndrehzahl. Solange das Dosierventil geöffnet ist, wird das Produkt aufgrund der Zentrifugalkraft durch die Benetzungsbohrungen geschleudert und gleichmäßig auf die Innenwandung der Bohrung abgegeben. In Verbindung mit einer Vorschubeinheit wird der Dosiervorgang am Ende der Vorschubbewegung ausgelost. Der Triebsatz der Rotoreinheit verfügt über ein Längsspiel von 5 mm. In dieser Größenordnung kann das unbeabsichtigte Auffahren auf ein Hindernis ausgeglichen werden, ohne dass die Schleuderscheibe oder der Triebsatz mit Welle beschädigt werden.


Vorteile

  • Präzises, kontrolliertes Sprühbild
  • Hohe Geschwindigkeit bei großen und kleinen Schläuderköpfen
  • Drehfehler-Alarm

 

1594,12 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

LOCTITE 97108 Produkttank mit Füllstandsanzeige, für LOCTITE-Gebinde bis 2,0 Liter

Achtung: Dieses Produkt wurde eingestellt!

Nachfolgeprodukt: LOCTITE EQ RC34 Produkttank für LOCTITE-Gebinde bis 2,0 Liter 

 

 

2223,52 €

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten